Lebenslauf

25_web

Techniken und Fähigkeiten

Qualifikation als Qualitätsmanager DIN EN ISO 9001:2015, Auditor DIN EN ISO 19011:2018 und Six Sigma Black Belt. Weitreichende Erfahrung bei der Bewertung von Zulieferern aus der Pharmaindustrie und Medizintechnik sowie bei der Planung von Versuchsvorhaben und Beantragung von Drittmitteln. FELASA-B Zertifikat.


Anstellungen

2019 Projektträger Jülich GmbH, wissenschaftlicher Mitarbeiter, IKK1

2019 JobSolutions GmbH - Eingesetzt bei PtJ als wissenschaftlich-technischer Mitarbeiter


2010 - 2017 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Ludwig-Maximilians-Universität München, Department Biologie II

        2003 - 2009 Humboldt-Universität zu Berlin, Department Biologie, Aquatische Bioakustik



              Fortbildung

              2018 Qualifikation zum Experte Qualität
              - Qualitätsmanagementbeauftragter
              - Six Sigma Black Belt
              - Auditor DIN EN ISO 19011:2018
              - Qualitätsmanager DIN EN ISO 9001:2015
              - Qualitätsvorausplanung
              - Core Tools
              - Projektmanagement und Change Implementation Tools
              - Prozessmanagement


              Ausbildung

              2011 Promotion (Dr. rer. nat) an der Humboldt-Universität zu Berlin, Betreuer: Prof. Dr. Oliver Behrend

              2006 Diplom (Biologie) von der Humboldt-Universität zu Berlin, Betreuer: Prof. Dr. Oliver Behrend

              1999 Abitur


              Lehre

              2015 - 2017 Masterkurs “WP7 – Neurobiologie”

              2015 - 2017 Bachelorkurs “Systematik der Holometabole” und “Systematik der Insektenlarven”

              2009 - 2013 “Ionen-Praktikum” als Teil des “Tierphysiologie Grundkurs” des Bachelorstudienganges

              2003 - 2017 Mentoring von Praktikanten, Bachelor-, Master- und PhD-Studenten

              2012 - 2017 Mentoring von Stipendiaten des AMGEN-Programmes


              Wehrdienst

              1999 - 2000 Grundwehrdienst im FmBtl. 610 LJ


              Reservedienstleistungen

              2016 vierwöchige Wehrübung am Institut für Pharmakologie und Toxikologie der Sanitätsakademie der Bundeswehr